Der Kirchengemeinderat St. Petrus und Paulus Wachendorf hat in seiner letzten Sitzung am 09.10.18 unter anderem beschlossen,
– bei Vermietungen des Gemeindehauses St. Josef Hinweisschilder aufzustellen bzw. aufzuhängen, die darauf aufmerksam machen, dass ab 22 Uhr unbedingt Ruhestörungen zu vermeiden sind. Außerdem sollen die Mieter auch im Mietvertrag noch ausdrücklich darauf hingewiesen werden.
– Desweiteren wurde über den derzeitigen Stand der Außenrenovation, und insbesondere über die mögliche Fertigstellung der Zufahrts- bzw. Zugangswege zur Kirche sowie der Erneuerung des Parkplatzes informiert.
– Der Kirchengroßputz wird auf das Frühjahr 2019, eventuell 2-3 Wochen vor Ostern verschoben.
– Die Erneuerung der Heizung für Pfarrhaus und Kirche muss unbedingt in Angriff genommen werden.
– Die Aufstellung des Doppelhaushalts 2019/2020 steht wieder an und muss Anfang des neuen Jahres 2019 erfolgen.

Wichtige Infos aus der letzten Sitzung des KGR St. Petrus und Paulus Wachendorf:
error: Content is protected !!