Wichtige Infos aus der letzten Sitzung des KGR ST. Martinus Bierlingen:

Der Kirchengemeinderat St. Martinus Bierlingen hat in seiner letzten Sitzung
– über den Winterdienst in der kommenden kalten Jahreszeit gesprochen und beschlossen, diesen Dienst wie im letzten Jahr zu regeln.
– Das Gremium wurde über den Stand der Renovation der Kellerfenster im Pfarrhaus in Bierlingen informiert und vor der Vergabe der Arbeiten wurden noch einmal die vorliegenden und zusätzlich eingeholten Angebote verglichen und diskutiert.
– Außerdem wurde wieder jeweils ein Termin für den Großputz der Martinusklause und der Kirche festgelegt:
Martinusklausegroßputz voraussichtlich am Samstag, den 28.07.18 ab 8.30 Uhr, Kirchengroßputz voraussichtlich am Dienstag, den 07.08.18 ab 8.30 Uhr.
– Zum Schluss wurde auch der Kirchengemeinderat Bierlingen noch über das neue Datenschutzgesetz und den sicheren Datenverkehr per E-Mail informiert.
– Nächste Sitzung des KGR St. Martinus Bierlingen:
Freitag, den 14.09.18 um 20.00 Uhr in der Martinusklause in Bierlingen.

Wichtige und herausragende Termine im Monat Juli 2018:

– Samstag, 07.07.18: Gemeinsamer Abschlussausflug aller Erstkommunionkinder nach Rottenburg;
– Mittwoch, 18.07.18: 14.30 Uhr Kaffeenachmittag in Sulzau mit Verkauf von „Eine-Welt-Waren“
– Mittwoch, 25.07.18, 11 Uhr Schuljahresabschlussgottesdienst der GS in der Kirche in Bierlingen;
– Samstag, 28.07.18: ab 8.30 Uhr Großputz der Martinusklause in Bierlingen; sowie Kirchengroßputz in Wachendorf;
– Montag, 30.07.18 bis Freitag, 03.08.18: Internationale Ministrantenwallfahrt der Starzacher Minis nach Rom;

Vorschau:
– Donnerstag, 02.08.18 und Freitag, 03.08.18, jeweils von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr Kinderbibeltage in der Martinusklause in Bierlingen.
– Dienstag, 07.08.18: ab 8.30 Uhr Kirchengroßputz in Bierlingen.

Einladung zum nächsten Parallelen Kleinkindergottesdienst in Bierlingen uund Felldorf:

1) Der nächste parallele Kleinkindergottesdienst findet am Sonntag, den 08.07.18 um 10.15 Uhr in Bierlingen statt. Hierzu laden wir schon jetzt alle Klein-, Kindergarten- und Grundschulkinder recht herzlich ein!
Wir werden wieder miteinander singen, spielen, beten, Geschichten hören, basteln und vieles mehr…. Lass Dich überraschen!
Komm doch einfach mal mit Deinen Freundinnen und Freunden vorbei – wir freuen uns schon sehr auf Euch!

Auf viele fröhliche, mitbetende, mitsingende und mitspielende größere und kleinere und auch ganz kleine Kinder freut sich schon jetzt Gitta Faiss mit dem Vorbereitungskreis Bierlingen.

2) VORSCHAU:
Der nächste parallele Kleinkindergottesdienst findet am Sonntag, den 15.07.18 um 10.15 Uhr in Felldorf statt. Auch zu diesem Kleinkindergottesdienst laden wir schon jetzt alle Klein-, Kindergarten- und Grundschulkinder ganz herzlich ein!
In Felldorf freut sich auf Euch Konny Bonoch mit dem Vorbereitungskreis Felldorf.

Wichtige Infos aus der letzten Sitzung des Kirchengemeinderats St. Johann Baptist Felldorf:

In seiner letzten Sitzung hat der Kirchengemeinderat St. Johann Baptist Felldorf
– über die vorliegenden Angebote für das neu einzubauende behindertengerechte WC beraten.
– Als wichtigster Tagesordnungspunkt stand nochmals die endgültige Besprechung und Planung des bevorstehenden Jubiläumsfestes auf dem Programm. Für den Stehempfang werden noch verschiedene Getränke benötigt, ansonsten ist alles soweit geklärt. Erfreulicherweise sind auch schon genügend Kuchenspenden angemeldet, sodass keine Werbung und kein Aufruf mehr erfolgen muss.
– Auch dieses Gremium in Felldorf wird über den neuen sicheren Datenschutz und die Konsequenzen für die Mitglieder des Kirchengemeinderates informiert.
– Unter dem Tagesordnungspunkt „Sonstiges“ wird noch auf einige Beobachtungen, die während des Kirchenputzes gemacht wurden, hingewiesen: z. Bsp. dass das Kirchenportal einige Schäden aufweist, die Stehlen mit dem Weihwasser hinten in der Kirche rissig sind, das Parkett im vorderen Bereich der Kirche ziemlich große Fugen hat usw.
Die Osterkerze, die beim Kirchengroßputz umgefallen ist, muss in Augenschein genommen und evtl. repariert werden.
Nächste Sitzung: 19.09.18, 20.00 Uhr im Konferenzraum in Felldorf.

Wichtige Infos aus der letzten Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses der Seelsorgeeinheit St. Josef Starzach:

Der Gemeinsame Ausschuss der Seelsorgeeinheit St. Josef Starzach hat in seiner letzten Sitzung über
– die Erstkommuniontermine – und Orte 2019 und 2020 gesprochen und für 2019 für die Erstkommunion 2019 Sonntag, den 05.05.19 um 10.00 Uhr in Bierlingen bestätigt und für 2020 Sonntag, den 03.05.20 um 10.00 Uhr in Wachendorf als voraussichtlichen Termin festgelegt.
– Außerdem wurde der Termin für die Firmung 2019 in Starzach bekanntgegeben. Firmung 2019 wird am Freitag, den 17.05.19 um 18.00 Uhr in Bierlingen mit Weihbischof Thomas Maria Renz sein.
– Es werden die Tage der „Ewigen Anbetung“ nochmals angesprochen: diesmal finden sie in allen unseren Gemeinden in einer verkürzten Form statt, da wir ja zusätzlich noch den gemeinsamen Tag der Anbetung in unserer Seelsorgeeinheit haben. In der Regel gibt es um 18.30 Uhr eine Hl. Messe, anschließend bsi 20.00 Uhr Anbetung. In Sulzau ist die Hl. Messe erst um 19.00 Uhr.
– Weiter wird über die geplante Gemeindewallfahrt am 30.09.18 auf die Liebfrauenhöhe in Ergenzingen informiert und nochmals mit Nachdruck auf den gemeinsamen Geistlichen Klausurtag der Kirchengemeinderäte am Samstag, den 20.10.18 mit Monsignore Heinrich-Maria Burkard hingewiesen.
– Auch in diesem Gremium werden die neuen Datenschutzbestimmungen näher erklärt und die Mitglieder des GA auf ihre diesbezügliche notwendige weitere Vorgehensweise hingewiesen.
– Da ab dem Wochenende 30.06.18/ 01.07.18 die Urlaubszeit von Pfarrer Gerz und gleich danach die Urlaubszeit von Pfr. Boniface Dasaa ansteht, wird es wieder die Wochenende-Regelung drei Eucharistiefeiern, eine Wort-Gottes-Feier und eine Gemeinde ohne Sonntagsgottesdienst geben. Wer wann womit „dran“ ist, ist bereits im Gottesdienstplan 2018 eingeplant und veröffentlicht, die Mitglieder werden gebeten, in ihren Gemeinden nochmals danach zu schauen, dass die Wortgottesdienstleiter/innen diesen Plan bekommen haben, überprüfen, ob sie da sind und die Wort-Gottes-Feiern übernehmen können und dann bei Frau Sacha oder auf dem Pfarrbüro in Bierlingen rückmelden, was geht und was nicht. Die Vorlagen für die Wort-Gottes-Feiern wird natürlich wie in jedem jahr Frau Sacha erstellen und den betreffenden Personen zukommen lassen.
– Unter dem TOP „Sonstiges“ wird noch diskutiert, ob eventuell die Werktagsgottesdienste um 18.30 Uhr statt um 19.00 Uhr das ganze Jahr über beginnen könnten. da aber nicht immer alle Ministrantinnen und Ministranten um diese Zeit bereits zu Hause sind, soll für eine Entscheidung abgewartet werden, wie die Stundenpläne im nächsten Schuljahr aussehen.
– Zum Schluss lädt Frau Leonie Straub, die Zweite Vorsitzende des GA noch ganz herzlich zum 50-jährigen Altar- und Kirchweihjubiläum am Sonntag, den 24.06.18 und davor zu einem Dia-Abend mit ansch. Stehempfang am Freitag, den 22.06.18 in Felldorf ein.

Geselliger Mittagstisch im Bierlinger „Gasthaus Rössle“

Es ist Ihnen bisher entgangen? Donnerstags um 11.45 Uhr trifft sich eine gesellige Runde zum Mittagessen im Rössle. Frau Kluy kocht jede Woche Überraschendes; Sie müssen sich keine Gedanken „was koche ich heut?“, Sie können Ihre Küche kalt lassen (gespült ist auch schon) und haben die Gelegenheit zur Begegnung und dem Gespräch mit Gästen aus ganz Starzach. Kommen Sie ruhig unangemeldet und probieren Sie es aus, wir freuen uns über neue Gesichter und laden Sie herzlich ein!

Frau Jutta Keller.