Wie bereits mit den Eltern besprochen, werden auch in diesem Jahr wieder die Erstkommunionkinder bzw. die Erstkommuniongruppen die Palmsonntagsgottesdienste in allen unseren Kirchengemeinden, in denen es Erstkommuniongruppen gibt, mitgestalten, also in allen Gemeinden außer in Wachendorf, da die Wachendorfer Kinder in den Erstkommuniongruppen von Börstingen und Sulzau vorbereitet werden.

Für alle Erstkommunionkinder steht in dieser Woche also das Palmenbasteln an. In den Palmsonntagsgottesdiensten selbst werden sie dann in Bierlingen, Felldorf, Sulzau und Börstingen die Leidensgeschichte in kindgemäßer Sprache hören und mit Symbolen veranschaulichen.

Zu diesen Gottesdiensten sind natürlich alle Kommunionkinder, ihre Familien und alle anderen Familien mit Kindern aus unserer ganzen Seelsorgeeinheit ganz herzlich eingeladen!

Die Gottesdienste beginnen an diesem Tag in allen unseren Gemeinden draußen vor den Kirchen, wo zunächst die Palmen geweiht und das Evangelium vom Einzug Jesu in Jerusalem verkündet wird, bevor anschließend alle in prozession mit den Palmen in den Händen in die Kirche ziehen, wo dann der Gottesdienst weiter gefeiert wird.

Auf viele Gottesdienstbesucherinnen und Gottesdienstbesucher freuen sich schon jetzt:
Pfarrer Josef Gerz und alle anderen Beteiligten.

Erstkommunion: Basten der Palmen und Mitgestaltung der Palmsonntagsgottesdienste in Bierlingen, Börstingen, Felldorf und Sulzau:
error: Content is protected !!