In Börstingen leben rund 710 Menschen, gut 440 davon gehören zur katholischen Kirchengemeinde St. Ottilia.

Die gut 150 Jahre alte Kirche prägt den westlichen Ortseingang und ist der Heiligen Ottilia geweiht. Es ist an Sonnentagen eine wahre Freude, zu erleben, wie die farbenfrohen Kirchenfenster den Kirchenraum mit buntem Licht erfüllen.

Mit ein paar Schritten vom Kirchenportal aus auf dem Fußweg ist das Pfarrhaus mit den Gemeinderäumen zu erreichen.

2. Vorsitzende des Kirchengemeinderats ist Elisabeth Speiser.
Die übrigen 7 Kirchengemeinderatsmitglieder sind:
Max-Richard Freiherr Rassler von Gamerschwang (stellvertretender 2. Vorsitzender), Anton Bächle, Alexandra Ellsässer, Daniela Lohmiller, Kerstin Noll und Guido Widemann.